Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

    Der Urner Regierungsrat wurde erst spät über die UKB-Pläne orientiert

    Der Strategiewechsel der Urner Kantonalbank gibt viel zu reden. Finanzdirektor Urs Janett wurde erst einen Tag vor der Öffentlichkeit über das Vorhaben des Bankrats informiert.
    Bruno Arnold

    Der Spatenstich für Kunstrasenplatz in Schattdorf ist erfolgt

    Der Fussballplatz Grüner Wald wird für 1,65 Millionen Franken von Natur- auf Kunstrasen umgerüstet. Ab Mitte oder Ende April soll der FC Schattdorf auf dem neuen Terrain die ersten Meisterschaftsspiele austragen können.
    Urs Hanhart

    Urs Janett: «Bloss das Bestehende zu bewahren darf nicht unser Ziel sein»

    Gabi Huber, Urs Janett und Ruedi Cathry haben am Donnerstag in einer Talkrunde die künftigen Herausforderungen für den Kanton Uri diskutiert. Uri hat viele Weichen gestellt, so das erfreuliche Fazit. Und die Frage: Sind es zu viele aufs Mal?
    Remo Infanger

    Roger Nager: «Wir können und wollen uns keine Verzögerungen leisten»

    Der Urner Baudirektor nimmt zur Kritik der «Gruppe Faire Verhandlungen mit allen Einsprechern» Stellung. «Es gibt keine Zwei-Klassengesellschaft», betont Roger Nager. Eine Pflicht zum Verhandeln gebe es allerdings nicht.
    Interview: Bruno Arnold

    Altdorfer Künstler stellt in Deutschland aus

    Roland Humair hat mit einem Wandobjekt an einem internationalen Wettbewerb teilgenommen. Er ist für einen Preis nominiert. Sein Werk ist nun in einer Kunsthalle zu sehen.
    Markus Zwyssig

    Der neue Snowpark auf dem Brüsti begeistert

    Als einzige Organisation in Uri unterrichtet der Skiclub Attinghausen neben Ski und Snowboard auch Freestyle und Free-Ski. Mit über 100 Teilnehmern erfreuen sich die Kurse grosser Beliebtheit.

    SP und FDP sind sich nicht einig

    Wie erwartet: SP Uri und FDP Uri fassen an ihren Parteitagen am Donnerstagabend konträre Parolen zur Abstimmung vom 10. Februar.

    Grossraubtier-Initiative: «Sie machen reine Symbolpolitik»

    An einem Podium der CVP Uri in Altdorf kreuzten Befürworter und Gegner der Grossraubtier-Initiative die Klingen. Viel zu reden gab der Herdenschutz.
    Philipp Zurfluh

    Altdorfer «Stiär Biär» hat neuen Braumeister

    René Tran aus Aschaffenburg ist neuer Braumeister der Altdorfer «Stiär Biär» AG. Er ersetzt Udo Zimmermann, der die Altdorfer Kleinbrauerei Ende Januar 2019 verlässt.

    18-jähriger Urner leistet sich gleich mehrere Vergehen

    Auto der Mutter entwendet, ohne Führerausweis gefahren, Selbstunfall gebaut, Anzeichen von Alkohol- und Betäubungsmittelkonsum, Sachschaden von rund 8000 Franken: Die Polizei spricht von einer Strolchenfahrt.

    «Madrano» wird in Bristen auf einer Drehbühne gespielt

    Aus Anlass ihres 40-jährigen Bestehens richtet die Theatergesellschaft Maderanertal 2020 für einmal mit der grossen Kelle an. Sie stellt ein Freilichttheater mit einem Budget von rund 350'000 Franken auf die Beine.
    Urs Hanhart

    Ein Altdorfer und ein Luzerner Künstler setzen Kontraste

    «Farben-Formen-Figuren»: So heisst die erste gemeinsame Ausstellung des Altdorfer Holzbildhauers Hans Gisler und des Luzerner Malers Walter Kaufmann. Zu sehen ist sie in der Mall of Switzerland in Ebikon.

    Iwan Imholz steht einer Vorzeigegemeinde vor

    Nach gerade mal vier Jahren als Vizepräsident steht Iwan Imholz seiner Heimatgemeinde vor. Zu verdanken hat er das seinem Vater und dem Aufwachsen in einem lebendigen Bergdorf, in dem Mitwirkung etwas Selbstverständliches ist.
    Carmen Epp

    Jungwacht verbringt spassiges Wochenende im Schnee

    Die Jungwächtler der Altdorfer Schar haben am vergangenen Wochenende ihre Schneeballpräzision und Iglu-Baukünste unter Beweis gestellt. Nach einer spielreichen Nacht erfolgte die Tagwache etwas früher als geplant.

    SRB: Vereinigung ernennt neue Urner Ehrenveteranen

    Die SRB Veteranenvereinigung hat ihre langjährigen Mitglieder geehrt. Dank seines Jahrgangs gewinnt Henri Maillard die vergangene Jahresmeisterschaft. Die Kasse des Verbands erzielt einen Gewinn.
    Ruedy Arnold

    Altdorf ehrt den Chef des Urner Kultur-Epizentrums

    Heinz Keller wurde am Mittwochabend mit der Altdorfer Medaille geehrt. Gemeindepräsident Urs Kälin würdigte die Verdienste des ehemaligen Leiters auf dem Weg des Theaters Uri zur führenden Kulturinstitution.
    Markus Zwyssig

    Bahnstrecke zwischen Nätschen und Tschamut-Selva wegen Lawinengefahr gesperrt

    Auf der Linie Andermatt - Disentis/Mustér ist die Bahnstrecke zwischen Nätschen und Tschamut-Selva unterbrochen. Grund dafür ist Lawinengefahr.

    SP Uri will Familienbudgets entlasten

    Die SP Uri möchte höhere Kinder- und Ausbildungszulagen gesetzlich verankern. Sie sammelt deshalb Unterschriften für die kantonale Volksinitiative «Angemessene Familienzulagen».
    Bruno Arnold

    CVP Uri befürwortet Grossraubtier-Initiative deutlich

    28 Mitglieder stimmten für die kantonale Vorlage, die am 10. Februar vor das Urner Volk kommt, 11 legten ein Nein ein. Die «Zersiedelungsinitative» hatte bei der Partei keine Chance.
    Philipp Zurfluh

    Kanton Uri: Fast alle Strassen sind für den Verkehr freigegeben

    Die Hauptstrasse von Hospental nach Realp ist wieder offen. Gesperrt bleiben die Strecken Meien-Färnigen und Linthal-Urnerboden.
    Raphael Zemp

    Das Theater Uri hat ein neues Gesicht

    Michel Truniger hat Anfang Jahr die Leitung im grössten Urner Kulturhaus übernommen. Der neue Chef will den Spagat zwischen Tradition und Innovation schaffen. Das Theater Uri hat einen neuen Internetauftritt und ein neues Logo.
    Markus Zwyssig

    Nik Küttel wird Schweizer Meister im Radquer

    Mit seinem Start-Ziel-Sieg hat der Urner Nik Küttel eine Überraschung an der Schweizer Radquer-Meisterschaften 2019 in Sion geschafft. Er gewann vor den beiden Saison-Dominatoren.
    Josef Mulle

    Wassen: Lenker baut auf der A2 einen Selbstunfall wegen Sekundenschlaf

    Ein Aargauer ist am Dienstagnachmittag in Galerie Pfaffensprung in einen Pfeiler geprallt. Er blieb unverletzt.

    Verwirrung um Hotel-Tell-Pläne auf dem Urnerboden

    Ein Glarner Unternehmen präsentiert rund 11,5 Millionen Franken teure und ausgereifte Umbaupläne für das Hotel Tell. Davon ist vor allem der Besitzer überrascht, der andere Ideen hat.
    Raphael Zemp und Bruno Arnold

    Schnee-Ticker: Strassen und Zugstrecken in Uri wieder offen – gewaltige Lawine im Unterengadin

    Der Winter hält Teile der Schweiz, Österreich und Deutschland in Atem. Die Lawinengefahr bleibt weiterhin erheblich. Wir halten Sie mit unserem Newsticker auf dem Laufenden.

    Prince-Keyboarderin kommt ans Tonart-Festival

    Soul, Blues, R& B, Jazz und Hip-Hop: Das Tonart-Festival verspricht auch in diesem Jahr ein vielfältiges Musikprogramm. Mit dabei sind Son Little und Rose Ann Dimalanta. Die Festival-Band Take This wird Roger Rekless, Schmidi Schmidhauser, QC (Troubas Kater), Caroline Chevin und Knackeboul begleiten.
    Markus Zwyssig

    Lastwagen gegen Auto: Unfall auf Axenstrasse fordert drei Verletzte

    Südlich von Sisikon hat sich am Dienstagvormittag ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit einem Lastwagen ereignet. Die Axenstrasse blieb zunächst gesperrt. Um 19 Uhr wurde die Strecke wieder freigegeben.

    Anklage gegen Auftragskiller im Fall Walker erhoben

    Falsche Anschuldigung und Irreführung der Rechtspflege: Das wirft der ausserordentliche Urner Staatsanwalt dem verurteilten Auftragsschützen Sasa Sindelic im Fall des ehemaligen Barbetreibers Ignaz Walker vor. Gegen den Kroaten wurde Anklage vor dem Landgericht Uri erhoben.

    Urner Polizei stellt grosse Mengen Drogen sicher

    Der Kantonspolizei Uri ist am Montag, 7. Januar 2019, zusammen mit der Staatsanwaltschaft Uri ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen (wir berichteten). Zwei Personen sind in Untersuuchungshaft.
    Bruno Arnold

    Jetzt beginnt in Seedorf und Bauen der Fusions-Endspurt

    Am 12. und 13. Februar erhalten die Einwohner von Seedorf und Bauen Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand der Dinge in Sachen Fusion der beiden Gemeinden informieren zu lassen.
    Bruno Arnold

    Schattdorf: Swisscom-Shop im «Tellpark» wird geschlossen

    Der Exodus im Shoppingcenter Tellpark in Schattdorf geht weiter. Per 20. Januar wird auch der dortige Swisscom Shop geschlossen. Künftig wird die Comdatanet AG in Altdorf die Kunden aus der Region betreuen.

    Die Mitgliederzahl im Krankenunterstützungsverein Seedorf soll nicht erhöht werden

    In den Krankenunterstützungsverein Seedorf sollen in absehbarer Zukunft keine neuen Mitglieder aufgenommen werden. Dies hat eine Konsultativabstimmung an der GV ergeben. Dem Verein gehören aktuell 52 Personen an.

    Flüeler Schützen an vorderster Front

    An der Generalversammlung durfte die Schützengesellschaft zwei neue Mitglieder aufnehmen. Auch sportlich konnten im vergangenen Jahr Erfolge gefeiert werden.

    Urner Nordische holen nachts Spitzenplätze

    Beim Nachtsprint in Engelberg holte sich Elena Frei den obersten Podestplatz.

    Musikverein Haldi: Das Jubiläums-OK ist gefunden

    Die Mitglieder des Vorstands sind an der GV des Musikvereins Haldi in ihren Ämtern bestätigt worden. Ebenfalls wurde das OK des 50-Jahr-Jubiläums und der Neuinstrumentierung 2021 gewählt.

    Altdorf: Nachwuchsschwinger profilieren sich

    Die letztes Jahr aufgenommenen Aktiven haben 2018 viele Erfahrungen gesammelt. Auch heuer gibt es zwei neue Aktive.

    Schützengesellschaft Unterschächen: Arbeit des OK wird verdankt

    Die Mitglieder der Schützengesellschaft haben sich an der GV an die Erfolge des vergangenen Jahres zurückerinnert. Franzxaver Schuler bleibt ihnen weiterhin als Präsident erhalten.
    Paul Gwerder

    Situation auf Urner Strassen hat sich entspannt

    Trotz hoher Lawinengefahr konnten im Verlauf des Tages viele Strassen für den Verkehr wieder freigegeben werden. Ab 16 Uhr ist auch Andermatt wieder per Auto erreichbar.
    Raphael Zemp

    Andermatt: Geschwister Gehrig spielen diverse Musikstile

    Im Rahmen des «Andermatt Swiss Alps Folk» hat das Duo Gehrig sein Können gezeigt. Dabei wechselten sie zwischen den Musikstilen hin und her.

    Schnee in Uri: So sieht die aktuelle Strassen- und Schienensituation aus

    Noch immer sind zahlreiche Strassenabschnitte im Kanton Uri gesperrt. Grund ist die akute Lawinengefahr, verursacht durch die starken Schneefälle der letzten Tage.
    Raphael Zemp

    Schattdorf: Jodlerklub Bärgblüemli startet in aufregendes Jahr

    13 Auftritte hat der Jodlerklub Bärgblüemli im vergangenen Jahr bestritten. Auch für die Zukunft sind bereits diverse Auftritte und neue Lieder geplant.

    Schnee hüllt Andermatt in Stille

    Wegen des starken Schneefalls der letzten Tage ist nicht nur die Zufahrtsstrasse gesperrt, sondern auch ein Grossteil des Skigebiets. Wie reagieren Touristen und Einheimische darauf? Ein Rundgang durch ein fast komplett eingeschneites Dorf.
    Raphael Zemp

    Schnee in Uri: Das ist die Situation

    In Uri sind mehrere Kantonsstrassen gesperrt. Am Dienstag wird die Situation neu beurteilt.
    Florian Arnold

    WOV-Anwohner: «Diskriminierend und inakzeptabel - eine erniedrigende Vorgehensweise»

    Eine Gruppe von Anwohnern verlangt einen Projektstopp, da noch Einsprachen hängig seien. Ausserdem fordern sie Gespräche mit den nicht kontaktierten Einsprechern.
    Bruno Arnold

    2020 gibt es in Altdorf wieder ein Volksmusikfestival

    Das OK unter der Leitung des Urner Ständerats Josef Dittli hat beschlossen, vom 15. bis 17. Mai 2020 wiederum ein Volksmusikfestival Altdorf nach bewährtem Konzept durchzuführen.

    CVP Uri lädt zu Wolfs-Podium

    Am 10. Februar stimmen die Urnerinnen und Urner an der Urne über die Grossraubtier-Initiative ab. Am Mittwochabend findet zu diesem Thema eine Podiumsdiskussion in Altdorf statt.

    Organist Karl Arnold widmet sich vermehrt dem Klavier

    Der Musiker Karl Arnold hat ein «Certificate of Advanced Studies» absolviert. Nun zeigt der Bürgler in einem Konzert, womit er sich näher befasst hat. Auf dem Flügel präsentiert er verschiedene Musikstile.

    25 Formationen begeistern Publikum an der «Chäppeli-Chilbi»

    Bereits zum 59. Mal ging die «Chäppeli-Chilbi» über die Bühne. Über 40 Musikanten haben am vergangenen Samstag in rund 25 Formationen in der «Seerose» und im Restaurant Schützenstube musiziert.
    Georg Epp

    Die Trachtengruppe Spiringen freut sich über Neumitglieder

    Die Trachtengruppe Spiringen blickt an der vergangenen Generalversammlung auf ein erlebnisreiches Jahr zurück. Auch heuer steht mit 22 geplanten Auftritten viel Tanz und Musik auf dem Programm.
    Franz Imholz

    Historische Göschener Orgel erklingt

    In einem Konzert wird der Amerikaner Adam Pajan in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt sein Talent an der bekannten Gollorgel beweisen.

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.