1.-AUGUST-FEIER: Run aufs Rütli – dank Mister Schweiz

Jan Bühlmann ist Gastredner an der diesjährigen Bundesfeier auf dem Rütli. Und der schönste Schweizer zieht: Meldeten sich letztes Jahr noch 600 Teilnehmer an, sind es bis heute schon gegen 1000.

Drucken
Teilen
Mister Schweiz Jan Bühlmann. (Bild André Häfliger/Neue LZ)

Mister Schweiz Jan Bühlmann. (Bild André Häfliger/Neue LZ)

Jan Bühlmann wird am 1. August auf dem Rütli den Bundesbrief verlesen – und das in drei Sprachen. Zusätzlich wird er auch noch seine eigenen Gedanken zur Bundesfeier zum Besten geben. Mit dem Luzerner Beau hat die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG) offenbar das grosse Los gezogen. Waren es im letzten Jahr noch 600 Personen, die der 1..-August-Feier auf der Rütliwiese beiwohnen wollten, so sind dieses Jahr bei der SGG schon gegen 1000 Anmeldungen eingegangen, wie «Schweiz aktuell» berichtet.

Die eigentliche Festansprache hält die ehemalige Bundeskanzlerin Annemarie Huber-Hotz aus Baar. Die SGG feiert ihr 200-jähriges Bestehen. Die dürfte ein weiterer grund sein, weshalb sich die Zahl der Festbesucher dieses Jahr nahezu verdoppelt.

zim