63-jährige Urnerin zu Tode gestürzt

Am Dienstagnachmittag ist es in der Gemeinde Silenen bei Golzern zu einem tragischen Unfall gekommen: Eine 63-jährige Urnerin stürzte im steilen Gelände zu Tode.

Drucken
Teilen
Golzern (rot eingekreist) in der Gemeinde Silenen. (Bild: search.ch)

Golzern (rot eingekreist) in der Gemeinde Silenen. (Bild: search.ch)

Wie die Urner Kantonspolizei in einer Medienmitteilung schreibt, geschah der Vorfall am Dienstagmittag in der Gemeinde Silenen. Die 63-jährige Urnerin sammelte im Gebiet «Röstiwald» in Golzern Streue ein. Im steilen Gelände rutschte sie aus und stürzte den Hang hinunter.

Die Rega konnte nur noch den Tod der Einheimischen feststellen. Die genauen Umstände über den Absturz sind derzeit noch Gegenstand der Untersuchung.

pd/ks