A2: Seelisbergtunnel wird gesperrt

Von Donnerstag auf Freitag wird der Seelisbergtunnel in Fahrtrichtung Norden aus Sicherheitsgründen gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Drucken
Teilen
Das Nordportal des Seelisbergtunnels bei Beckenried. (Bild: René Meier / Luzernerzeitung)

Das Nordportal des Seelisbergtunnels bei Beckenried. (Bild: René Meier / Luzernerzeitung)

Im Seelisbergtunnel wurde eine neue Verkehrssteuerung installiert und getestet. Die Testläufe sind gemäss dem Bundesamt für Strassen Astra abgeschlossen und das neue System könne nun in Betrieb genommen werden.

Während der Umstellung von der alten auf die neue Verkehrssteuerung muss der Seelisbergtunnel in Fahrtrichtung Norden aus Sicherheitsgründen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gesperrt werden.

Um die Einschränkungen für den Verkehr so gering wie möglich zu halten, werden die Arbeiten nachts ausgeführt: Dire Sperrung beginnt am Donnerstag um 22 Uhr und endet voraussichtlich Freitag um 5 Uhr. Umleitungen über die A14 und die A4 Axenstrasse werden signalisiert.

pd/nop