A2 zwischen Amsteg und Erstfeld gesperrt

Die Autobahn A2 zwischen Amsteg und Erstfeld ist wegen mehreren Unfällen am Montagnachmittag gesperrt worden. Aus demselben Grund war auch der Gotthardtunnel vorübergehend gesperrt.

Drucken
Teilen
Kein Durchkommen: Die Strasse ist gesperrt. (Symbolbild Archiv / Neue LZ / Chris Iseli)

Kein Durchkommen: Die Strasse ist gesperrt. (Symbolbild Archiv / Neue LZ / Chris Iseli)

Der Gotthardtunnel ist mittlerweile wieder geöffnet, wie die Medienstelle der Kantonsverwaltung Uri bestätigt. Die Autobahn A2 zwischen Amsteg und Erstfeld ist noch immer gesperrt und eine Umleitung ist signalisiert. Aufgrund der vorübergehenden Sperrung des Tunnels ist mit Stau vor dem Südportal des Gotthardtunnels zu rechnen.

Informationen zu den genaueren Umständen oder möglichen Verletzten liegen noch nicht vor.

spe