Alle News zu den National- und Ständeratswahlen im Kanton Uri

Wer schafft den Sprung ins Bundeshaus? Hier finden Sie alle unsere Artikel zu den eidgenössischen Wahlen vom 20. Oktober 2019.

Drucken
Teilen

Wollen Sie eine Gesamtübersicht von den Wahlen aus der ganzen Zentralschweiz? Dann klicken Sie hier.

Video

So schneiden die Kandidaten am Wahlpodium in Altdorf ab

Die Urner Kandidaten fürs Bundesparlament – Urs Kälin (SP), Simon Stadler (CVP) und Pascal Blöchlinger (SVP) für den Nationalrat sowie Heidi Z'graggen (CVP) und Josef Dittli (FDP) für den Ständerat – diskutierten über diverse Themen. Wir bewerten ihren Auftritt nach Optik und bester Aussage.
Markus Zwyssig, Lucien Rahm und Philipp Zurfluh

Das Wahlpodium in voller Länge:

Sie haben die Wahl – nutzen Sie sie

Exakt 446 Zentralschweizerinnen und Zentralschweizer wollen für ihren Kanton einen Sitz im National- oder Ständerat ergattern. Das sind rund 150 mehr als vor vier Jahren! Und Sie, lieber Leserinnen und Leser, haben nun die Qual der Wahl.
Lukas Nussbaumer

FDP Uri steigt mit Matthias Steinegger ins Rennen

Der ausserordentliche Parteitag hat den 43-Jährigen offiziell als Kandidaten für die Nationalratswahlen vom 20. Oktober nominiert. Dass er mit seinem Namen so manche Erinnerung weckt, stört Matthias Steinegger nicht. Im Gegenteil.
Carmen Epp

Lesermeinungen zu den Wahlen in Uri