ALPENPÄSSE: Winterpause für den ersten Urner Pass

Für den ersten Urner Alpenpass ist die Wintersperre verhängt worden. Wie die Urner Baudirektion mitteilte, ist der Sustenpass ab Dienstag für den Verkehr gesperrt.

Drucken
Teilen
Der Sustenpass ist gesperrt. (Archivbild Corinne Glanzmann)

Der Sustenpass ist gesperrt. (Archivbild Corinne Glanzmann)

Damit war die Verbindung, die am 23. Mai freigegeben worden war, knapp fünf Monate befahrbar. 2013 war die Wintersperre am 29. Oktober verhängt worden. Der Sustenpass verbindet Wassen mit Meiringen. (sda)