ALTDORF: Auf der A2 in Mittelleitplanke geprallt

Am Freitagabend ist eine Autofahrerin auf der Autobahn in Richtung Süden auf der Höhe von Altdorf mit der Mittelleitplanke.

Drucken
Teilen

Warum die Frau gegen die Leitplanke fuhr, ist bisher nicht bekannt.

Alle fünf Fahrzeuginsassen wurden zur Abklärung mit zwei Ambulanzen ins Kantonsspital Uri gebracht. Sie konnten inzwischen das Spital wieder verlassen.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 15‘000 Franken und an der Mittelleitplanke ein Schaden von 5‘000 Franken. Der Verkehr wurde während eineinhalb Stunden einspurig geführt.

pd/nop