Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ALTDORF: Auto prallt nach Berührung mit Sattelschlepper in Tunnelwand

Am Freitagabend ist es im Taubachtunnel in Altdorf zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Sattelschlepper und ein Auto haben sich bei einem Überholmanöver touchiert. Daraufhin prallte das Auto in die Tunnelwand.
Das Auto kam nach dem Aufprall in die Tunnelwand und einer anschliessenden Drehung zum Stillstand. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Das Auto kam nach dem Aufprall in die Tunnelwand und einer anschliessenden Drehung zum Stillstand. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Der Unfall hat sich am Freitagabend gegen 21.15 Uhr in Altdorf ereignet. Im Tuabachtunnel überholte ein Sattelmotorfahrzeug mit niederländischen Kontrollschildern ein Auto mit Urner Kontrollschildern. Beim Einbiegen auf die Normalspur berührten sich die beiden Fahrzeuge seitlich. Daraufhin prallte das Auto in die Tunnelwand und drehte sich. Der Rettungsdienst brachte die beiden Insassen des Autos ins Kantonsspital Uri. Beide wurden nach der Untersuchung direkt wieder entlassen.

An den beiden Fahrzeugen entstand gemäss Kantonspolizei Uri ein Sachschaden von insgesamt 15'000 Franken. Im Einsatz standen nebst der Kantonspolizei Uri auch der Rettungsdienst Uri, die Feuerwehr Altdorf, das Amt für Betrieb Nationalstrasse und ein lokaler Abschleppdienst.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.