ALTDORF: Autofahrer touchiert Fussgänger

Am Freitagnachmittag hat ein Autofahrer in Altdorf einen Fussgänger touchiert. Daruafhin stürzte der Fussgänger und musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag kurz nach 17.30 Uhr. Ein 75-jähriger Autofahrer mit einem Urner Kontrollschild war unterwegs von Erstfeld in Richtung Bürglen. Ein 63-jähriger Mann beabsichtigte zeitgleich, den Fussgängerstreifen beim Restaurant Schächengrund zu überqueren und trat auf die Strasse. Der Autofahrer erfasste die Situation zu spät und touchierte den bereits auf dem Fussgängerstreifen stehenden Mann mit dem Seitenspiegel. Daraufhin stürzte der Fussgänger aus Uri und verletzte sich. Er wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Uri gebracht, informierte die Kantonspolizei Uri am Samstag.

pd/spe