Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ALTDORF: Christoph Bugnon wird neuer CEO der Urner Kantonalbank

Christoph Bugnon folgt auf Urs Traxel, der per Ende Jahr die Leitung der Bank abgibt. Der Luzerner Christoph Bugnon ist seit sechs Jahren Mitglied der Geschäftsleitung der Urner Kantonalbank und leitet den Bereich Markt.
Christoph Bugnon. (Bild: PD)

Christoph Bugnon. (Bild: PD)

Die Wahl von Christoph Bugnon als CEO der Urner Kantonalbank (UKB) erfolgte am 2. Juni, wie die UKB am Montag mitteilte. Der 52-jährige Luzerner ist verheiratet, Vater von drei Kindern und hat seinen Wohnsitz in Altdorf.

Bugnon hat den Bankrat in mehrfacher Weise überzeugt. Heini Sommer, Bankratspräsident, fasst den Entscheid wie folgt zusammen: «Seine bisherigen Tätigkeiten und seine fundierte Ausbildung sprachen für ihn. In einem umfassenden Assessment bestätigte er seine Fähigkeiten, die Bank erfolgreich in die Zukunft zu führen. Als bisheriger Leiter Markt der Urner Kantonalbank kennt Christoph Bugnon das Marktumfeld bestens und ist im Kanton sehr gut vernetzt».

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.