ALTDORF: Claudio Fäh stellt Film persönlich vor

Die Urner können den neusten Film von Claudio Fäh noch vor dem offiziellen Kinostart sehen. Am 7. Oktober erobern die Wikinger die Leinwand im Kino Leuzinger.

Markus Zwyssig
Drucken
Teilen
Sie sehen grimmig aus, die Wikinger in Claudio Fähs neustem Hollywood-Film «Northmen – A Viking Saga». (Bild: PD)

Sie sehen grimmig aus, die Wikinger in Claudio Fähs neustem Hollywood-Film «Northmen – A Viking Saga». (Bild: PD)

Der 39-jährige Claudio Fäh lebt und arbeitet in Hollywood. Doch nun reist er für seinen neusten Film «Northmen – a Viking Saga» in die Schweiz. In die Kinos kommt der Wikingerfilm offiziell erst am 23. Oktober. Diesen Samstag feiert er aber bereits am Zurich Film Festival Weltpremiere. Und am Dienstag, 7. Oktober, ist der Film um 21 Uhr als Vorpremiere auch im Cinema Leuzinger zu sehen.

Regisseur Claudio Fäh wird bei der Vorführung in Altdorf mit dabei sein und ist gespannt auf die Reaktionen des Urner Publikums. Und das bekommt einiges zu sehen. Auf der Leinwand gibt es viel Blut und Action. Eine Gruppe von Wikingern strandet in Schottland. Nur wenn sie den Weg zur Wikingersiedlung finden, haben sie eine Überlebenschance. Als der König seine gefürchteten Söldner hinter ihnen herschickt, wird ihre Reise zu einem Wettlauf mit dem Tod.