ALTDORF: Orascom: Streubesitz nun bei 40,5 Prozent

Die Städteent­wicklungsfirma Orascom Development Holding AG befindet sich inzwischen zu 40,5 Prozent im Streubesitz.

Drucken
Teilen
Der ägyptische Investor Samih Sawiris ob dem Urserntal bei Andermatt, wo er ein touristisches Grossprojekt mit Hotel- und Freizeitanlagen plant. (Bild Keystone)

Der ägyptische Investor Samih Sawiris ob dem Urserntal bei Andermatt, wo er ein touristisches Grossprojekt mit Hotel- und Freizeitanlagen plant. (Bild Keystone)

Dies, nachdem die UBS Investment Bank die Mehrzuteilungsoption über 185'000 Namenaktien am Donnerstag nach Börsenschluss gänzlich ausgeübt hat.

Die Familie des ägyptischen Investors Samih Sawiris hat damit ihre Kontrolle über die Holdinggesellschaft entsprechend etwas reduziert. Die Aktien der in Altdorf domizilierten Orascom Development Holding werden seit Mitte Mai an der Schweizer Börse SWX gehandelt. Sie wurden bei Börsenschluss am Donnerstag zu 159,30 Franken bewertet, 0,4 Prozent tiefer als am Vortag, aber immer noch deutlich über dem Ausgabepreis von 152 Franken.

ap