ALTDORF: Person wurde bei Auffahrunfall verletzt

Bei der Autobahnausfahrt vor dem Kreisel in Altdorf hat sich am Mittwoch eine Auffahrkollision ereignet. Eine Person wurde leicht verletzt.

Drucken
Teilen

«Zur Kollision zwischen den vier Fahrzeugen kam es, weil eine Aargauer Autolenkerin übersah, dass die vor ihr fahrenden Fahrzeuge wegen Rückstaus anhielten», schreibt die Kantonspolizei Uri in einer Mitteilung.

Eine Person zog sich leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von 20'000 Franken.

sab