ALTDORF: Sanierung Spitalstrasse verzögert sich

Der Baustart zur Sanierung der Spitalstrasse kann nicht plangemäss erfolgen. Grund ist eine Einsprache gegen die Arbeitsvergabe.

Merken
Drucken
Teilen
Die Bauarbeiten verzögern sich (Symbolbild Neue LZ).

Die Bauarbeiten verzögern sich (Symbolbild Neue LZ).

Mit der Sanierung der Spitalstrasse in Altdorf kann nicht wie geplant im April begonnen werden. Gegen die Vergabe der Baumeisterarbeiten ist bei der Paritätischen Kommission im öffentlichen Beschaffungswesen Einsprache erhoben worden.

Der Urner Regierungsrat hatte die Arbeiten am 5. März 2013 vergeben. Zurzeit laufen die Schlichtungsverhandlungen. Die Baudirektion Uri setzt alles daran, dass die Arbeiten so schnell wie möglich aufgenommen werden können. Zum heutigen Zeitpunkt ist nicht absehbar, wie lange die Einsprache den Arbeitsstart verzögern wird.

pd/zim