ALTDORF: Terre des hommes informiert Mütter

Am kommenden Donnerstag ist die Arbeitsgruppe Uri von «Terre des hommes» den ganzen Tag am Warenmarkt in Altdorf mit einem Verkaufsstand präsent.

Drucken
Teilen

Im Angebot findet man unter anderem selbst gebastelte Frühlings- und Osterkarten, verschiedene Kommunion- und Firmkarten, Poleneier für den Osterbaum und verschiedene Fensterbilder. Gemeinsam mit einheimischen Partnerorganisationen informiert «Terre des hommes» Mütter darüber, wie sie mit den vorhandenen Nahrungsmitteln ihre Kinder ausgewogen ernähren können und welche Hygienemassnahmen es zu beachten gilt. In Notfällen versorgt «Terre des hommes» Familien mit Nahrungsmitteln. Ernährungsprojekte von «Terre des hommes» gibt es in siebzehn Ländern. 

red