Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ALTDORF: Töfffahrer will Kollision verhindern und stürzt

Ein Töfffahrer hat am Mittwochabend in einem Kreisel in Altdorf eine Kollision mit einem Auto verhindern wollen und ist gestürzt. Dabei wurde der Mann verletzt.
Einsatzwagen der Kantonspolizei Uri (Symbolbild). (Bild: Keystone)

Einsatzwagen der Kantonspolizei Uri (Symbolbild). (Bild: Keystone)

Der Unfall ereignete sich kurz vor 21.45 Uhr beim Kreisel Flüelertunnel. Ein Auto kam von der Autobahn A2 her und bog in den Kreisel ein. Der Töfffahrer im Kreisverkehr bremste danach stark ab und kam zu Fall, wie die Urner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte.

Eine Ambulanz brachte den Verletzten ins Kantonsspital. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.