Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ALTDORF: Ürmetzg in Altdorf wird vergrössert

Die Ürmetzg wird für 430'000 Franken um- und ausgebaut. Geplant sind eine Erweiterung der Trocknungsanlage und des Verpackungsraums sowie die Schaffung von zusätzlichen Kühlräumen.
Josef Zurfluh
Von links: Urban Camenzind, Jost Gisler, Peter Stadler, Franz Kempf und Stephan Philipp beim Spatenstich. (Bild: Josef Zurfluh (Altdorf, März 2018))

Von links: Urban Camenzind, Jost Gisler, Peter Stadler, Franz Kempf und Stephan Philipp beim Spatenstich. (Bild: Josef Zurfluh (Altdorf, März 2018))

Josef Zurfluh

redaktion@urnerzeitung.ch

Kürzlich wurde an der Altdorfer Giessenstrasse der symbolische Spatenstich für den Um- und Ausbau der Räumlichkeiten der Ürmetzg zu vollziehen. Mit dabei waren neben Verwaltungsratspräsident Urban Camenzind auch die Verwaltungsräte Jost Gisler und Peter Stadler sowie Bauleiter Franz Kempf und Stephan Philipp, der stellvertretende Geschäftsführer der Ürmetzg.

Anlässlich einer ausserordentlichen GV war am 15. Januar ein Kredit von 430'000 Franken genehmigt worden. Geplant sind ein Anbau der Trocknungsanlage und des Verpackungsraums sowie die Schaffung von zusätzlichen Kühlräumen. Damit sollen ein produktiveres Arbeiten, bessere Betriebsabläufe, eine Optimierung der Hygiene und der Präsentation der Produkte, bessere Arbeitssicherheit und mehr Produktionsvielfalt und damit verbunden ein umfangreicheres Angebot erreicht werden.

Auch Eigenleistungen zur Finanzierung

Die Finanzierung des Bauvorhabens soll über einen Bankkredit, durch Unterstützung Dritter, durch einen allfälligen Beitrag der Schweizer Berghilfe und durch Eigenleistungen erfolgen. Die Verantwortlichen rechnen, dass die Arbeiten bis spätestens im August 2018 abgeschlossen werden können.

Metzgerei und Laden bleiben geöffnet

Während der gesamten Bauzeit gelten für die Metzgerei und den Verkaufsladen die ordentlichen Öffnungszeiten. Die Kunden werden auch während der Umbauzeit sehr gerne bedient und be­liefert.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.