Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ALTDORF: Umfassende Strassenarbeiten in Altdorf und Andermatt

In Altdorf und Andermatt finden Sanierungsarbeiten im Strassenverkehr statt. Vom 27. bis 29 Juni 2016 ersetzt die Baudirektion den Strassenbelag am Kreisel in Andermatt. Zwischen dem 4. und 11. Juli wird in Altdorf ein Teil der Bahnhofstrasse erneuert.
Die Baudirektion Uri kündigt für die nächsten Wochen umfassende Strassensanierungen in Altdorf und Andermatt an. (Symbolbild Nue LZ)

Die Baudirektion Uri kündigt für die nächsten Wochen umfassende Strassensanierungen in Altdorf und Andermatt an. (Symbolbild Nue LZ)

Die Baudirektion Uri kündigte am Freitag in einer Medienmitteilung umfassende Strassenarbeiten in Altdorf und Andermatt an.

Anfang Juli werde ein Teil der Bahnhofstrasse in Altdorf erneuert. Die Bauarbeiten starten am Montag, 4. Juli 2016 und dauern bis Montag. 11. Juli 2016. Saniert wird der Abschnitt von der Einmündung Gitscherstrasse/Langmattgasse bis zur Turnhalle Hagen. Der Verkehr wird währenddessen einspurig geführt.

In Andermatt befinde sich der Kreisel mit Abzweigung auf die Oberalppstrasse in schlechtem Zustand. Daher werde die Baudirektion Uri hier in der nächsten Woche den Strassenbelag komplett ersetzen. Die Arbeiten finden vom 27. Juni 2016 bis 29. Juni 2016 statt.

Voraussichtlich wird am Mittwoch, 29 Juni der Oberalppass von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr vollständig gesperrt sein. Autofahrer werden gebeten, auf die Umgehungsstrasse auszuweichen.

pd/mbo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.