Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ALTDORF: Urner Polizei zückt gegen Streithahn Pfefferspray

In Altdorf kam es am vergangenen Wochenende zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 26-Jährigen und zwei Polizisten. Alle drei mussten sich anschliessend zur Behandlung ins Spital begeben.
Ein alkoholisierter Urner leistete sich eine Auseinandersetzung mit zwei Polizisten. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

Ein alkoholisierter Urner leistete sich eine Auseinandersetzung mit zwei Polizisten. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

Die Kantonspolizei Uri wurde am vergangenen Samstag, kurz nach 7:15 Uhr, wegen einer Auseinandersetzung nach Altdorf gerufen. Auf dem Rathausplatz konnten mehrere Personen angehalten und kontrolliert werden. Eine Person allerdings widersetzte sich den Anweisungen der Polizei, worauf es zu einer Auseinandersetzung kam.

Nach eigenen Angaben musste die Kantonspolizei Uri Pfefferspray einsetzen. Der 26-jährige Urner sowie die beiden Ordnungshüter mussten sich in der Folge zur Behandlung ins Kantonsspital Uri, welches sie nach kurzer Zeit wieder verlassen konnten. Beim Beschuldigten ergab ein durchgeführter Atemlufttest einen Wert von 1,07 Promille.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.