ALTDORF: Willi Valotti tritt mit Wolfgang Sieber auf

Das Haus der Volksmusik in Altdorf lädt zu einem Weihnachtskonzert. Es spielen der Akkordeonist Willi Valotti und der Organist der Luzerner Hofkirche, Wolfgang Sieber.

Drucken
Teilen
Willi Valotti. (Bild pd)

Willi Valotti. (Bild pd)

Im Rahmen der 10. Altdorfer Dezembertage lädt das Haus der Volksmusik in Altdorf am Sonntag, 6. Dezember, zu einem weihnächtlichen Konzert in die Altdorfer Pfarrkirche St. Martin ein.

Wie es in einer Mitteilung des Hauses der Volksmusik heisst, haben Willi Valotti (der dieses Jahr seinen 60. Geburtstag feiert) und Wolfgang Sieber (dem Organisten der Hofkirche Luzern) zusammen ein Stück komponiert. Die Weihnachtskantate «?S Wiehnachtsliecht» basiert auf Texten von Beat Jäggi.

Jubilar Valotti wird mit seiner «Wyberkapelle» auftreten. Neben den Instrumentalisten werden das Jodlerchörli Lehn Escholzmatt, das Äschlismatter Jodlerterzett und der Kinder- und Jugendchor der Musikschule Uri singen. Mit diesem Konzert wolle das Haus der Volksmusik eine die Volksmusik auch in der Weihnachtszeit wieder eine Rolle spielen lassen.

ana