Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Altdorfer Hutatelier zeigt sich mit neuem Gesicht

Hutmacherin Barbara Vogel lädt die Öffentlichkeit zu einem Wiedereröffnungsapéro ein. An der Bahnhofstrasse gibt es Kreationen aus verschiedenen Materialien.
Barbara Vogel zeigt Interessierten am Freitag ihre Arbeit. (Bild: PD)

Barbara Vogel zeigt Interessierten am Freitag ihre Arbeit. (Bild: PD)

(ml) Nach halbjähriger Renovationspause präsentiert sich das Atelier Hutwerk mit neuem Gesicht wieder an der Bahnhofstrasse 25 in Altdorf. Ende August konnte die Hutmacherin Barbara Vogel ihr Atelier wieder beziehen. Nebst den erneuerten Räumlichkeiten freut sie sich auch über das neue, von der Künstlerin Franziska Heinzer gestaltete Logo und die neue Website.

Anlässlich des Wiedereröffnungsapéros von morgen Freitag erhält die Öffentlichkeit Einblick in das Handwerk der Hutmacherei. Es besteht zudem die Gelegenheit, die aktuellsten Modelle der Herbst- und Winterkollektion anzuschauen und zu probieren. Der Anlass findet von 16 bis 20 Uhr statt.

Nach traditioneller Hutmacherart entstehen im Atelier Hutwerk seit 2013 einzigartige Kreationen aus verschiedensten Materialien. Barbara Vogel Holzgang kreiert Hüte, Mützen und Kopfschmuck für Männer und Frauen vom Entwurf bis zur Schlussgarnitur.

Mehr Informationen gibt es unter www.hutwerk.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.