Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Altdorfer Tellspiele: Hinter den Kulissen sind die wichtigsten Chargen besetzt

Das Regieteam und der Vorstand der Tellspiel- und Theatergesellschaft haben sich getroffen, um die Neuinszenierung zu besprechen. Regisseurin Annette Windlin kann bei ihrer Arbeit auf erfahrene Personen zählen.
Regieteam und Vorstand bei der ersten Produktionssitzung in Altdorf. (Bild: PD, Altdorf, Sonntag, 20. Januar 2019))

Regieteam und Vorstand bei der ersten Produktionssitzung in Altdorf. (Bild: PD, Altdorf, Sonntag, 20. Januar 2019))

In Altdorf fand am vergangenen Sonntag, 20. Januar, die erste Produktionssitzung für die Tellspiele 2020 statt. Erstmals trafen sich das Regieteam und der Vorstand der Tellspiel- und Theatergesellschaft Altdorf (TSG), um gegenseitig die anstehenden Arbeiten zu planen und die Neuinszenierung 2020 zu besprechen. Damit beginnt die konkrete Umsetzungsphase der Tellspiele 2020.

Regisseurin Annette Windlin wird in ihrem Regieteam auf diverse erfahrene Personen zählen können. Als Regieassistent ist Matteo Schenardi tätig. Dominique Müller ist verantwortlich für die Dramaturgie und Ruth Mächler für das Bühnenbild sowie die Kostüme. Valentina Maria Mächler steht ihr dabei mit Videoeinspielungen zur Seite.

Die choreografische Arbeit wird von Lukas Schmocker geleitet und Rolf Derrer, der seit 40 Jahren die Tellspiele begleitet, übernimmt wiederum das Lichtdesign. Für die Musik konnte das Trio der Musiker Christian Wallner (Gitarre), Carlo Gamma (Saxofon) und Fränggi Gehrig (Akkordeon) gewonnen werden. Sie vervollständigen das künstlerische Leitungsteam.

An zwei Samstagen gibt es offene Proben

Als nächster Meilenstein steht am Samstag, 30. März, die GV der Tellspiel- und Theatergesellschaft Altdorf an. Offene Proben finden an zwei Samstagen in Altdorf statt: 23. Juni und 24. August. Darin können sich interessierte Laien ganz informell ein Bild machen, ob ein Mitspielen an den Tellspielen für sie ein Thema sein könnte.

Die Tellspiele in Altdorf feiern im Jahr 2020 am 22. August Premiere. Die Spielsaison dauert bis am 24. Oktober 2020. (pd/MZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.