Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Am Schattdorfer Grümpelturnier können nicht nur Fussballfreunde feiern

Am grössten Urner Grümpelturnier kämpfen über 50 Mannschaften um Pokale und Preise. In diesem Jahr gibt es zudem einen besonderen Anlass zur Freude.

(pd/ml) Vom 20. bis 22. Juni wird der Sportplatz Grüner Wald erneut zum Schauplatz des grössten Grümpelturniers im Kanton Uri. Über 50 Mannschaften mit rund 400 Hobby-Kickern haben sich angemeldet. Sie kämpfen in insgesamt fünf Turnierkategorien um grosszügige Preise sowie Ruhm und Ehre. Neben Traditionsmannschaften und Seriensiegern haben sich auch heuer wieder viele neue, unbekannte Mannschaften am Schattdorfer Grümpelturnier angemeldet.

Los geht es am Donnerstagnachmittag um 14 Uhr mit den Jüngsten, den Piccolos. Die etwas älteren Schüler in den Kategorien S1 und S2 starten am Samstagmorgen ins Turnier. Im Verlaufe des Tages greifen auch die Mixed- und Herrenkategorie ins Geschehen ein. Am Freitagabend findet zudem ab 18 Uhr das Schattdorfer Dorfturnier statt.

Der Kunstrasen wird am Donnerstag eingeweiht

Während des ganzen Wochenendes sorgt ein grosses Arbeiteraufgebot für das leibliche Wohl – ob Bier vom Fass oder ein Steak vom Grill. Selbstverständlich kommen am Schattdorfer Grümpelturnier nicht nur Fussballliebhaber auf ihre Kosten. So sorgt am Freitag- und Samstagabend DJ Stöckli im neu konstruierten Festareal für Partystimmung. Der Eintritt ist jeweils gratis.

Zudem findet in diesem Jahr am Donnerstagmittag ab 12 Uhr die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes statt. Neben Ansprachen von Personen aus der Politik und Prominenz, der Segnung durch Pfarrer German Betschart und musikalischer Umrahmung offeriert der Verein zur Feier des Tages allen Anwesenden ein Risotto und einen Apéro.

Ab 16.45 Uhr messen sich die Spieler in altersdurchmischten Teams schliesslich in einem vereinsinternen «FCS’ler-Turnier» auf ihrem neu erstellten Hauptplatz.

Weitere Informationen gibt es unter www.fcschattdorf.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.