Amsteg: LKW schlittert in Leitplanke

Auf der Autobahn A2 bei Amsteg ist am Donnerstag ein LKW ins Schleudern geraten. Er prallte in die Leitplanke und kam auf der Überholspur zum Stillstand.

Drucken
Teilen

Am frühen Donnerstagmorgen fuhr ein Lenker mit einem deutschen LKW auf der Autobahn A2 in Richtung Süden. In Amsteg kam das Fahrzeug wegen der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern, kollidierte seitlich-frontal mit der rechten Leitplanke und kam auf der Überholspur zum Stillstand. Wie die Urner Polizei mitteilt, wurde beim Unfall niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 32‘000 Franken.

pd/bep