AMSTEG / WASSEN: Strasse wegen Felsräumung gesperrt

Die Kantonsstrasse wird während drei Wochen jeweils kurzzeitig gesperrt. Grund sind Felsräumungsarbeiten.

Merken
Drucken
Teilen
Die Hauptstrasse Amsteg-Wassen wird gesichert (Symbolbild Neue LZ).

Die Hauptstrasse Amsteg-Wassen wird gesichert (Symbolbild Neue LZ).

Die Gotthardstrasse zwische Amsteg und Wassen wird Instand gesetzt. Deshalb kommt es laut einer Mitteilung der Urner Baudirektion zwischen dem 8. und 26. April kurzfristig zu Strassensperrungen während des Tages.

Die Strasse muss für Felsräumungsarbeiten aus Sicherheitsgründen jeweils für kurze Zeit gesperrt werden. Der Verkehr wird von Hand geregelt. An Wochenenden kann der Verkehr ohne Einschränkungen zirkulieren. Auf die Postautokurse wird Rücksicht genommen.

pd/rem