Amt für Soziales des Kantons Uri unter neuer Leitung

Der Urner Regierungsrat hat Christoph Schillig zum neuen Vorsteher des Sozialamtes gewählt. Der 51-Jährige ist Nachfolger des bisherigen Amtsinhabers Samuel Bissig-Schreiber.

Merken
Drucken
Teilen
Christoph Schillig. (Bild: PD)

Christoph Schillig. (Bild: PD)

(zim) Christoph Schillig übernimmt laut einer Mitteilung des Urner Regierungsrates die Aufgaben als Amtsvorsteher Soziales in der Gesundheits-, Sozial- und Umweltdirektion am 1. März 2020. Das teilte der Kanton Uri mit. Schillig tritt damit die Nachfolge von Samuel Bissig-Scheiber an, der eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat.

Der 51-jährige Schillig ist diplomierter Sozialpädagoge HFS und erlangte den Master of Advanced Studies (MAS) der Hochschule für Soziale Arbeit Luzern in «Lösungs- und kompetenzorientierter sozialer Arbeit». Derzeit leitet Schillig die Beratungsstelle von Kontakt Uri in Altdorf.