Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ANDERMATT: Samih Sawiris' Firma wechselt ihren Namen

Die Andermatt Alpine Destination Company AG hat einen neuen Namen.
Samih Sawiris. (Bild Boris Bürgisser/Neue LZ)

Samih Sawiris. (Bild Boris Bürgisser/Neue LZ)

Per 1. Januar 2010 wurde die Andermatt Alpine Destination Company AG (AADC) umfirmiert in Andermatt Swiss Alps AG. Wie das Unternehmen mitteilt, bleibt der Firmensitz in Andermatt. Auf die Rechtsgültigkeit bestehender Verträge habe die Umfirmierung keinen Einfluss. Der Grund für den Namenswechsel wird in der Mitteilung nicht genannt.

Ebenfalls per 1. Januar wechselte die Andermatt Swiss Alps AG die Mehrwertsteuernummer. Diese lautet neu 732 225.

Andermatt Swiss Alps gehört Samih Sawiris und ist zuständig für die Entwicklung, Planung, Realisierung und den künftigen Betrieb der neuen, integrierten Feriendestination im Schweizer Bergdorf Andermatt, heisst es in der Mitteilung.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.