Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ANDERMATT: Sawiris Firma übernimmt Hotel Bergidyll

Der Resortbetreiber Andermatt Swiss Alps AG übernimmt in Andermatt das Hotel Bergidyll. Das Hotel wird von der Skiarena Andermatt-Sedrun weitergeführt. Das Restaurant wird künftig Pizza à discretion anbieten.
Das James-Bond-Hotel Bergidyll ist verkauft worden. (Bild: PD)

Das James-Bond-Hotel Bergidyll ist verkauft worden. (Bild: PD)

Wie die Firma Andermatt Swiss Alps am Mittwoch mitteilte, geben die bisherigen Hoteliers den Betrieb Ende März aus Altersgründen auf. Der kleine «urchige» Zweisterne-Betrieb gehört den Familien Gnazzo und Schumacher, sie hatten das Bergidyll während 18 Jahren geführt. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Bekannt wurde das Hotel Bergidyll 1964, als während den Dreharbeiten zum James-Bond-Film «Goldfinger» Schauspieler Sean Connery und die Filmcrew dort residierten. Das James-Bond-Zimmer präsentiert sich noch heute im klassischen Stil der 60er-Jahre. (sda/mbe)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.