Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ANDERMATT: Schneefest in Andermatt ist abgesagt

Das Schneefest vom 31. Dezember bis 2. Januar geplante Schneefest in Andermatt findet nicht statt. Grund ist der kurzfristige Rückzug eines Eventsponsors, der einen wesentlichen Anteil des Sponsorings für die Durchführung von Events in der Region Andermatt in Aussicht gestellt hat.
Stars der Schweizer Musikszene: Adrian Stern, Stefanie Heinzmann, Florian Ast und Baschi hätten am Schneefest in Andermatt auftreten sollen. (Bild: PD)

Stars der Schweizer Musikszene: Adrian Stern, Stefanie Heinzmann, Florian Ast und Baschi hätten am Schneefest in Andermatt auftreten sollen. (Bild: PD)

Das Organisationskomitee des Schneefestes hat in den letzten Wochen intensiv nach einem oder mehreren Ersatzsponsoren gesucht, um die Durchführung des Anlasses gewährleisten zu können. Leider blieb die Suche nach neuen Sponsoren in der Kurzfristigkeit erfolglos, heisst es in einer Medienmitteilung des OK.

Das Schneefest wird zu 45 Prozent aus Sponsoringgeldern und Leistungen der Dienstleistungspartner finanziert. Die verbleibenden Kosten werden durch Ticket- und Gastronomie-Einnahmen gedeckt. Der hohe Sponsoring Anteil ergibt sich laut Mitteilung aus der Beschränkung der Platzverhältnisse und limitierten Zeltgrösse, sowie den erhöhten Mehrkosten auf Grund der Durchführung des Anlasses im Winter. Zudem sorgen Auflagen betreffend Standort für zusätzliche Kosten, die nicht gedeckt sind.

Mit dem fehlenden Sponsoringbeitrag sind auch bei 4000 Konzertbesuchern über die drei Tage die Kosten des Anlasses nicht gedeckt und eine Durchführung ohne Defizitgarantie nicht zu verantworten. Nach eingehender Prüfung der Fakten bleibt dem OK deshalb nichts anderes übrig, als den Anlass abzusagen, um nicht die Durchführung weiterer Events zu gefährden.

pd/zim

HINWEIS
Kunden, die bereits Ihre Tickets bei Ticketcorner online oder über das Call Center gekauft haben, erhalten den Eintrittspreis zurückerstattet. Kunden, die Ihre Tickets bei einer lokalen Vorverkaufsstelle erworben haben, geben diese bitte dort zurück.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.