Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ANDERMATT: Spa- und Fitnesscenter im Hotel Crown eröffnet

Seit Weihnachten ist der «4 Quellen Spa & Fitness» im Hotel Crown fertig erstellt. Mit geladenen Gästen und viel Prominenz feierte man am Montag die offizielle Eröffnung.
Georg Epp
Von links: Bernhard Russi, Wangui Zwyssig und Herbert Blum diskutieren über das neue Angebot. (Bild: Georg Epp (Andermatt, 29. Januar 2018))

Von links: Bernhard Russi, Wangui Zwyssig und Herbert Blum diskutieren über das neue Angebot. (Bild: Georg Epp (Andermatt, 29. Januar 2018))

Georg Epp

redaktion@urnerzeitung.ch

Seit Dezember 2014 ist das Hotel Crown am Standort des alten Hotels Krone im Herzen von Andermatt in Betrieb. Wie bereits beim alten Hotel Krone, bestand die Liegenschaft aus einem Hauptgebäude und einem Nebentrakt. Dieser war allerdings mit dem Hotel direkt verbunden und beinhaltete bereits einen Fitnessraum. Auch beim Bau des neuen Hotels Crown realisierte die Bauherrschaft Andermatt Crown AG ein Nebengebäude. Die Nutzung war in Wohnungsflächen im OG und Gewerbeflächen im EG sowie UG aufgeteilt.

Im Mai 2017 entschied die Bauherrschaft, die bisher im Rohbau bestehenden Gewerberäumlichkeiten von circa 140 Quadratmeter zu einem Fitness- und Wellnessbereich auszubauen. Natürliche Materialien und hochwertige Fitnessgeräte sollten für eine sportliche und gleichzeitig entspannte Atmosphäre in einer modernen Oase sorgen. Der Spa-Bereich ist mit einer finnischen Sauna und einem Heubad eingerichtet. Für die erfrischende Abkühlung sorgen ein Eisfall und eine Erlebnisdusche. Selbstverständlich darf auch ein Ruheraum nicht fehlen.

Betrieb ist öffentlich für jedermann

Nach rund drei Monaten war der Ausbau am 22. Dezember beendet. 60 Prozent der hochwertigen Ausbauarbeiten konnten übrigens mit Handwerkern aus dem Kanton Uri realisiert werden. Am Montag freute sich Herbert Blum, Verwaltungsratspräsident der Andermatt Crown AG, prominente Gäste, unter ihnen Talammann Hans Regli und Bernhard Russi, zur offiziellen Eröffnungsfeier einzuladen. Der «4 Quellen Spa & Fitness» an der Gotthardstrasse 44 wird in Zusammenarbeit mit dem Hotel Crown betrieben. Dies bedeutet, dass der Betrieb öffentlich und für jedermann zugänglich ist. Für Reservationen ist Wangui Zwyssig an der Réception des Hotels Crown zuständig. Zurzeit gibt es Einzeleintritte für Fitness oder Spa sowie kombinierte Angebote. Herbert Blum zeigte sich überzeugt, für Andermatt und Andermatt Tourismus eine Bereicherung im Angebot geschaffen zu haben.

Kanton unterstützt das «Crown»-Projekt

Christian Raab überbrachte die Grüsse der Volkswirtschaftsdirektion. Er erläuterte, weshalb der Kanton das Projekt von Anfang an ideell und finanziell unterstützt habe. Einerseits sei die Nachfrage nach Fitnessangeboten in der Ferienregion Andermatt-Urserntal effektiv gegeben. Im Rahmen des Tourismusimpulsprogramms des Bundes hätten die Kantone seit 2016 die Möglichkeit, Hotelinfrastrukturprojekte zu unterstützen, die einen Mehrwert für alle Gäste in einer Tourismusregion schaffen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.