Auf der A2 mit Sattelschlepper in Auto gefahren

Unachtsamkeit hat auf der Autobahn A2 bei Gurtnellen zu einem Zusammenstoss zweier Fahrzeuge geführt. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen

Ein Sattelschlepper mit niederländischen Kontrollschildern fuhr am Donnerstagmorgen in Gurtnellen auf der Autobahn A2 Richtung Süden. Der Lenker beabsichtigte, einen vor ihm fahrenden Sattelschlepper zu überholen. Dabei übersah er einen neben ihm fahrendes Urner Auto, und es kam zu einer seitlichen Kollision, wie die Kantonspolizei Uri mitteilte. Verletzt wurde bei diesem Zusammenstoss niemand. Der gesamte Sachschaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf 15'000 Franken.

pd/zim