Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leiter Personal der UKB: Auf Leo Brücker folgt Sabine Gwerder

Der Bankrat der Urner Kantonalbank (UKB) hat Sabine Gwerder als neue Leiterin Personal gewählt. Sie tritt die Stelle am 4. Februar an und ersetzt Leo Brücker, der Ende Februar 2019 in Pension geht.

Die berufliche Laufbahn der 47-jährigen Kaderfrau Sabine Gwerder erfolgte bisher bei der Genossenschaft Migros Zürich. Aktuell ist sie Leiterin Talent- und Performancemanagement und E-Learning. In der Fach- und Führungsausbildung sowie später im Management Development konnte sie breite Erfahrung als Expertin und Führungskraft sammeln. Diese operative Erfahrung ergänzte sie laufend mit Aus- und Weiterbildungen, unter anderem an der Pädagogischen Hochschule Luzern und der Akademie für Erwachsenenbildung Zürich.

«Die Personalentwicklung und damit die Funktion der Leiterin Personal, ist eine Schlüsselfunktion in der zukünftigen Ausrichtung der Bank», wird Christoph Bugnon, Vorsitzender der Geschäftsleitung, in einer Mitteilung zitiert. «Mit Sabine Gwerder konnten wir eine ausgewiesene Spezialistin gewinnen, die ein breites Wissen im modernen Personalmanagement mitbringt.»

Leo Brücker – im Bild bei einem Podium – geht nach über 20 Jahren bei der UKB im Februar 2019 in den Ruhestand. (Bild: Dominik Wunderli (2012))

Leo Brücker – im Bild bei einem Podium – geht nach über 20 Jahren bei der UKB im Februar 2019 in den Ruhestand. (Bild: Dominik Wunderli (2012))

Leo Brücker geht Ende Februar 2019 in Pension

Gwerder tritt die Stelle am 4. Februar 2019 an und übernimmt die Nachfolge von Leo Brücker, der im Sommer 2018 sein 20-jähriges Jubiläum bei der UKB feiern konnte und auf Ende Februar 2019 in Pension geht. Der Erziehungswissenschafter und ehemalige Landrat baute das Personalwesen der Bank erfolgreich auf und wird in der Mitteilung als «wichtige und geschätzte Bezugsperson für die Mitarbeitenden» beschrieben. (pd/eca)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.