Auf Radweg: Autofahrer fährt in Sisikon Velofahrer um

In Sisikon gab es am Samstagnachmittag einen Unfall zwischen einem Velofahrer und einem Autolenker. Ersterer verletzte sich dabei leicht.

Hören
Drucken
Teilen

(stp) In Sisikon sind am Samstagnachmittag um etwa 14.30 Uhr ein Velofahrer und ein Autolenker verunfallt. Dies geht aus einer Meldung der Kantonspolizei Uri hervor. Gemäss bisherigen Kenntnissen war der Autofahrer auf der Axenstrasse in südliche Richtung unterwegs, bevor er rechts auf den Parkplatz einbiegen wollte. Dabei hat er einen Radfahrer übersehen, der sich zeitgleich auf dem Radweg von der Tellsplatte aus näherte.

Die beiden Verkehrsteilnehmer kollidierten. Der 43-jährige Velofahrer stürzte zu Boden und hat sich leicht verletzt, ging aber nach dem Zusammenprall selbständig in das Kantonsspital Uri. Die genauen Umstände des Unfalls untersucht derzeit die Kantonspolizei Uri.