Ausstellung zeigt Volksmusik

Zum aktuellen Ländler-Musical «Wysel» gibt es nun eine Bilderausstellung. Die Werke hängen an öffentlichen Plakatwänden und Bushaltestellen.

Drucken
Teilen
Ein ungewöhnlicher Ausstellungsort: Franz-Xaver Nager stellt die Bilder an der Kollegi-Bushaltestelle vor. (Bild: Florian Arnold / Neue UZ)

Ein ungewöhnlicher Ausstellungsort: Franz-Xaver Nager stellt die Bilder an der Kollegi-Bushaltestelle vor. (Bild: Florian Arnold / Neue UZ)

Ende Januar feiert das Ländler-Musical «Wysel» Premiere in Altdorf. Die Geschichte, die in der Zwischenkriegszeit spielt, wird unter anderem mit rund 200 Bildern erzählt. Die Tusche-Zeichnungen stammen aus der Feder des Luzerner Illustrators Lorenz Rieser. Er verwendet dabei die Technik, mit der früher Schwarz-Weiss-Fotos im Nachhinein koloriert wurden.

An Bushaltestellen zu sehen

In einer Ausstellung sind nun zwölf ausgewählte Bilder im Grossformat zu sehen. Die Kunstwerke wurden an Plakatwänden und Bushaltestellen in Altdorf angebracht. Dazu gibt es auch einen Ausstellungsführer, der gratis erhältlich ist. Darin wird die Geschichte der Ländlermusik aufgezeigt und das Musical in einen geschichtlichen Kontext gestellt.

Florian Arnold

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Samstag in der Neuen Urner Zeitung und als Abonnent kostenlos im E-Paper.