AUSZEICHNUNG: Altdorfer Medaille geht an Feuerwehrmann

Jost Ziegler wurde gestern überrascht. Er erhielt für seinen grossen Einsatz bei der Feuerwehr die Altdorfer Medaille.

Drucken
Teilen
Barbara Bär (rechts) überreicht Jost Ziegler die Altdorfer Medaille auf einem kleinen Tanklöschfahrzeug. Darüber freut sich auch Anita Ziegler. (Bild Urs Hanhart / Neue UZ)

Barbara Bär (rechts) überreicht Jost Ziegler die Altdorfer Medaille auf einem kleinen Tanklöschfahrzeug. Darüber freut sich auch Anita Ziegler. (Bild Urs Hanhart / Neue UZ)

30 Jahre lang war Jost Ziegler bei der Feuerwehr. 14 Jahre lang lag das Kommando in seinen Händen. Gemeindepräsidentin Barbara Bär attestierte ihm einen sehr gossen fachlichen und persönlich hervorragenden Eisnatz. Dabei habe er ausserordentlich viel, vor allem private Zeit aufgewendet. 

Für diesen Jahrzente lange Einsatz bedankte sich der Geimeinderat nun mit der Altdorfer Medaille. Damit reiht sich Jost Ziegler ein in die Reihe der geehrten: Pfadi-Gründer Alex Christen, die Katzenmusikgesellschaft, Spitex-Mitbegründer Kurt Müller, Kulturförderer Franz Pfister, Kindermusical-Regisseurin Lory Schranz und die Suppenanstalt. 

Markus Zwyssig / Neue UZ