AUTOBAHN: A2 für drei Stunden gesperrt

Autofahrer aufgepasst! Am Dienstag gibt es Sperrungen auf der Autobahn A2. Grund ist eine Einsatzübung.

Drucken
Teilen
Die Autobahn A2 wird am Dienstag für drei Stunden gesperrt. (Bild: René Meier / Luzernerzeitung.ch)

Die Autobahn A2 wird am Dienstag für drei Stunden gesperrt. (Bild: René Meier / Luzernerzeitung.ch)

Von 18 bis 21 Uhr wird am 22. Oktober aufgrund der Einsatzübung Audito 2013 der Verkehr auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Nord über die Ein- und Ausfahrt Erstfeld umgeleitet. Zudem wird in Fahrtrichtung Süd im Bereich Anschluss Erstfeld gleichzeitig die Überholspur gesperrt. Das teilt der Kanton Uri am Freitagmorgen mit.

Das Amt für Betrieb Nationalstrassen bittet darum die Verkehrsteilnehmer, die Signalisationen und Anweisungen der Verkehrspolizei zu beachten und dankt bereits vorab für das Verständnis.


pd/nop