Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bahnstrecke Andermatt-Oberalp unterbrochen

Weil ein Tunnel am Oberalppass dringend saniert werden muss, ist die Bahnstrecke ab Ende Oktober bis Mitte November unterbrochen. Es verkehren Bahnersatzbusse.
Der Butzentunnel wird saniert. (Bild: PD)

Der Butzentunnel wird saniert. (Bild: PD)

Der 204 Meter lange Butzentunnel der Matterhorn-Gotthard-Bahn liegt an der Strecke Andermatt–Nätschen an der Westrampe zum Oberalppass. Der Tunnel, der aus der Bauzeit der Bahnline stammt, wird derzeit saniert.Für die Abschlussarbeiten muss die Bahnstrecke zwei Wochen gesperrt werden, wie die Matterhorn Gotthard Bahn mitteilt.

Absenkung der Tunnelsohle

Unter anderem werden die Auskleidung des Tunnels erneuert, das Profil vergrössert und der Gleiskörper erneuert. Mit der Erneuerung ist auch eine Absenkung der heutigen Tunnelsohle verbunden.Die gesamte Sanierung kostet rund 6 Millionen Franken.

Vom 31. Oktober bis zum 13. November muss der Streckenabschnitt nun vollständig gesperrt werden. Es verkehren Bahnersatzbusse. Ab 14. November soll die Strecke wieder für den Verkehr geöffnet werden. Die Glacier-Express-Züge sind vom Unterbruch nicht betroffen. Gemäss Fahrplan verkehren sie zwischen dem 31. Oktober und 10. Dezember sowieso nicht.

Die Matterhorn-Gotthard-Bahn hat eine führende Rolle bei der Steuerung des Regionalverkehrs vom Vollknoten Visp ins Mattertal, ins Goms und in die Gotthardregion. Diese Verkehrsdienstleistung erbringt die Bahn im Auftrag der Standortkantone und erhält dafür öffentliche Gelder. Die Bahn ist Teil der BVZ Holding AG, zu der auch die Gornergrat-Bahn gehört. Auf der Strecke zwischen Göschenen, Disentis und Zermatt befördert die MGB jährlich mehr als 6 Millionen Reisende.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.