Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

BAUEN: Bauen hat nur noch zwei Gemeinderäte

Um ihr Gemeinderatsamt nicht antreten zu müssen, sind drei Gewählte aus Bauen weggezogen.
Stimmbürger an der Urne. Bild Remo Inderbitzin/Neue LZ (Archiv)

Stimmbürger an der Urne. Bild Remo Inderbitzin/Neue LZ (Archiv)

Auf den 14. Januar 2009 sind Kurt Baumann, Andrea Ziegler und Johanna Tschumi als neue Bauer Gemeinderäte zur ersten Gemeinderatssitzung des neuen Jahres eingeladen worden. Daran werden sie allerdings nicht teilnehmen. Der Grund: Sie wohnen seit Ende 2008 nicht mehr in Bauen. Dies haben Recherchen der Neuen UZ ergeben.

Alle drei gegen ihren Willen Gewählten hatten im Dezember 2008 fristgerecht ein Amtsentlassungsgesuch eingereicht. Darüber wurde aber nicht befunden. «Es wäre sicher möglich gewesen, noch vor Jahresende eine ausserordentliche Gemeindeversammlung einzuberufen», ist Johanna Tschumi überzeugt. Sie war am 24. November gegen ihren Willen als Sozialvorsteherin gewählt worden.

«Hätte ich mein Amt angetreten, hätte ich indirekt kommuniziert, dass es geht. Aber ich bin dieser Belastung gesundheitlich nicht gewachsen.» Ihr sei somit nichts anderes als der Wegzug geblieben.


Bruno Arnold

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der Neuen Urner Zeitung vom Samstag, 3. Januar.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.