Behinderungen auf Altdorfer Gitschenstrasse

Zeitweise wird die Strasse wegen der engen Platzverhältnisse ganz gesperrt.

Drucken
Teilen

(pd) Ab Montag bis am 14. August wird die Gitschenstrasse saniert. Wie die Gemeinde Altdorf mitteilt, werden die Arbeiten in verschiedene Phasen unterteilt. Die erste Bauphase vom Abschnitt Gitschenstrasse 14 (Migros) bis Gitschenstrasse 8 (Coiffeur Fresh Hair) dauert voraussichtlich bis am 31. Juli. Wegen knapper Platzverhältnisse und aus Sicherheitsgründen wird dieser Abschnitt sowohl für den Durchgangsverkehr als auch für Passantinnen und Passanten gesperrt sein. Umleitungen werden signalisiert.

Die Parkplätze der Migros sind jederzeit erreichbar, zuerst über die Baumgartenstrasse, später über die Gitschenstrasse. Die Zugänge zu den Geschäften, Dienstleistungsbetrieben und Wohnungen sind für Fussgänger oder den Veloverkehr jederzeit gewährleistet. Vereinzelt müssen Umwege in Kauf genommen werden. Auf der Gitschenstrasse und auf der Baumgartenstrasse wird die Durchfahrt für den motorisierten Verkehr, aufgrund des Baustellenverkehrs, erschwert sein. Der Gemeinderat bittet die Verkehrsteilnehmenden, Signalisationen und Abschrankungen zu beachten.