BERGWELT: Sustlihütte lockt mehr Familien an

Die Sustlihütte der SAC-Sektion in Rossberg bietet nicht nur Schlafräume und Verpflegungsmöglichkeiten an. Sie lockt Besucher – besonders Familien – mit ausgefallenen Angeboten in die Bergwelt.

Drucken
Teilen
Die Sustlihütte im Meiental. (Bild Bruno Arnold/Neue UZ)

Die Sustlihütte im Meiental. (Bild Bruno Arnold/Neue UZ)

Karl und Agi Stadler aus Seedorf bewarten die im Meiental gelegene Sustlihütte. Sie gilt als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Kletter-, Hoch- und Skitouren sowie für Bergsportkurse.

Durchschnittlich rund 2600 Leute übernachten jährlich in der achtzig Schlafplätze aufweisenden SAC-Hütte. Das hat mehrere Gründe. Zum einen ist die Hütte von der Susten-Passstrasse aus in nur gerade einer guten Stunde erreichbar, zum andern bestehen viele Klettermöglichkeiten, die sich gerade für Kinder und Jugendliche speziell gut eignen. Deshalb finden auch immer mehr Familien den Weg zur Hütte.

Bruno Arnold

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Dienstag in der Neuen Urner Zeitung.