Bessere ÖV-Anschlüsse für Flüelen

Der Fahrplanwechsel am nächsten Sonntag bringt Flüelen bessere ÖV-Anschlüsse. Neu hält der ICN von Chiasso nach Zürich am Morgen in Flüelen. Zudem fährt die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) im Winter nun zwei Mal von Luzern nach Flüelen.

Drucken
Teilen
Ein ICN-Zug hält beim Bahnhof Flüelen. (Bild: Archiv Neue UZ)

Ein ICN-Zug hält beim Bahnhof Flüelen. (Bild: Archiv Neue UZ)

Der neue Schnellzugshalt in Uri wird am kommenden Montag gebührend gefeiert. Der Urner Regierungsrat - und neue Ständerat - Isidor Baumann wird in einem symbolischen Akt um 6.53 Uhr den Abfahrtsbefehl erteilen, wie der Kanton Uri und die SBB am Mittwoch mitteilten.

Mit der zweimaligen Führung des Kursschiffes Luzern - Flüelen reagiert die SGV auf die in den letzten Jahren steigenden Frequenzen im Winterhalbjahr. Bis vor vier Jahren wurde Flüelen im Winter überhaupt nicht angefahren. Die Schiffe fahren laut Medienmitteilung in Luzern um 10.12 respektive 13.12 Uhr ab.

sda/ks