Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Direttissima über den Gotthard

«Oben drüber statt unten durch»: Sportler folgen exakt dem Linienverlauf des neuen Gotthard-Basistunnels.
Reto Indergand wird vor dem Start mit einer Kamera ausgerüstet. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Reto Indergand wird vor dem Start mit einer Kamera ausgerüstet. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

René Zimmermann (links), Linda Indergand (rechts) und Reto Indergand vor dem Start zu ihrem Abschnitt. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

René Zimmermann (links), Linda Indergand (rechts) und Reto Indergand vor dem Start zu ihrem Abschnitt. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

René Zimmermann (links), Linda Indergand (rechts) und Reto Indergand vor dem Start zu ihrem Abschnitt. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

René Zimmermann (links), Linda Indergand (rechts) und Reto Indergand vor dem Start zu ihrem Abschnitt. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Reto Indergand, Linda Indergand und René Zimmermann (von links). (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Reto Indergand, Linda Indergand und René Zimmermann (von links). (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Andreas Meyer, CEO SBB, und die Biker Rene Zimmermann und Linda Indergand (von links) auf dem Hinter Etzliboden. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Andreas Meyer, CEO SBB, und die Biker Rene Zimmermann und Linda Indergand (von links) auf dem Hinter Etzliboden. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Der Urner Ständerat Isidor Baumann (rechts) und SBB-CEO Andreas Meyer diskutieren angeregt. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Der Urner Ständerat Isidor Baumann (rechts) und SBB-CEO Andreas Meyer diskutieren angeregt. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Sie sind mit dem Velo unterwegs: René Zimmermann, Reto und Linda Indergand (von links). (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Sie sind mit dem Velo unterwegs: René Zimmermann, Reto und Linda Indergand (von links). (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Die Gruppe auf dem Hinter Etzliboden bei Erstfeld. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Die Gruppe auf dem Hinter Etzliboden bei Erstfeld. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Unter der Führung des international renommierten Bergsteigers Dani Arnold machte sich die Gruppe, der auch SBB-CEO Andreas Meyer und Toni Eder, Vizedirektor des Bundesamtes für Verkehr, angehörte, auf den Weg Richtung Sedrun. Nach über acht Stunden Marschzeit in teils unwegsamem, dem Tunnelverlauf entsprechenden Gelände wird die Gruppe um 17 Uhr in Sedrun eintreffen. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Unter der Führung des international renommierten Bergsteigers Dani Arnold machte sich die Gruppe, der auch SBB-CEO Andreas Meyer und Toni Eder, Vizedirektor des Bundesamtes für Verkehr, angehörte, auf den Weg Richtung Sedrun. Nach über acht Stunden Marschzeit in teils unwegsamem, dem Tunnelverlauf entsprechenden Gelände wird die Gruppe um 17 Uhr in Sedrun eintreffen. (Bild: Keystone / Alexandra Wey)

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Bild: Gotthardo 2016

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.