Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Revision im Gotthardtunnel

Im September ist der Gotthardtunnel auf der A2 nachts gesperrt. Grund sind Unterhaltsarbeiten.
Im Gotthard-Tunnel werden Tunnelwände gesäubert. (Bild: Keystone)

Im Gotthard-Tunnel werden Tunnelwände gesäubert. (Bild: Keystone)

Ein Lüftrad der Belüftungsanlage wird abmontiert. (Bild: Keystone)

Ein Lüftrad der Belüftungsanlage wird abmontiert. (Bild: Keystone)

Stephan Kieliger, Verantwortlicher für die Revisionsarbeiten, beobachtet den Abtransport eines Lüftrades. (Bild: Keystone)

Stephan Kieliger, Verantwortlicher für die Revisionsarbeiten, beobachtet den Abtransport eines Lüftrades. (Bild: Keystone)

Insgesamt werden 23 Ventilatoren überprüft. (Bild: Keystone)

Insgesamt werden 23 Ventilatoren überprüft. (Bild: Keystone)

Einige müssen ausgewechselt werden, einige nicht. (Bild: Keystone)

Einige müssen ausgewechselt werden, einige nicht. (Bild: Keystone)

Der Tunnel bleibt in den Nächsten vom 8.-12., vom 15. bis 19. sowie vom 22. bis 26. September gesperrt. (Bild: Keystone)

Der Tunnel bleibt in den Nächsten vom 8.-12., vom 15. bis 19. sowie vom 22. bis 26. September gesperrt. (Bild: Keystone)

Der Tunnel ist jeweils von 19.30 bis 5 Uhr gesperrt. (Bild: Keystone)

Der Tunnel ist jeweils von 19.30 bis 5 Uhr gesperrt. (Bild: Keystone)

Zwei Arbeiter sichern sich während des Abtransports eines Lüftrades der Belüftungsanlage. (Bild: Keystone)

Zwei Arbeiter sichern sich während des Abtransports eines Lüftrades der Belüftungsanlage. (Bild: Keystone)

Arbeiter Erwin Elmiger blickt in Richtung Lüftungsventilator. (Bild: Keystone)

Arbeiter Erwin Elmiger blickt in Richtung Lüftungsventilator. (Bild: Keystone)

Arbeiter Sauro Venturi beobachtet den Abtransport eines Lüftungsrades. (Bild: Keystone)

Arbeiter Sauro Venturi beobachtet den Abtransport eines Lüftungsrades. (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.