Blechschaden wegen Schneematsch auf A2

Am Mittwochvormittag kam es auf der matschigen A2 bei Schattdorf zu einem Unfall. Verletzt wurde niemand; es entstand aber Sachschaden.

Drucken
Teilen

Nach Angaben der Kantonspolizei Uri fuhr ein Urner Auto um ca. 11.00 Uhr auf der mit Schneematsch bedeckten Autobahn in Schattdorf in südliche Richtung. In einer leichten Rechtskurve seien die vor ihm fahrenden Fahrzeuge langsamer geworden und der Autofahrer auf die Überholspur ausgewichen.

Sein Auto kam ins Schleudern, kollidierte mit dem Heck gegen die Mittelleitplanke und anschliessend mit der Front gegen den vor ihm fahrenden Lastwagen, so die Polizei. Verletzt wurde niemand. Der Auto allerdings musste abgeschleppt werden; es entstand ein Sachschaden von ca. 20‘000 Franken.

pd / kst