Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bei TriffAltdorf gibt es Büchertipps für alle Geschmäcker

Eliane Latzel organisiert am 20. Februar zwischen 18 und 20 Uhr einen Treff, um Bücher verschiedenster Richtungen vorzustellen.
Der Büchertisch von Eliane Latzel. (Bild: PD)

Der Büchertisch von Eliane Latzel. (Bild: PD)

Wie ein bunter Vorfrühlingsstrauss werden sich Bücher, Hörbücher und Filme präsentieren, die am Lesetreff vom Mittwoch, 20. Februar, von 18 bis 20 Uhr, bei Triff Altdorf, Dätwylerstrasse 15, von Eliane Latzel vorgestellt werden.

Die Blickpunkte sind dabei laut der Organisatorin, Eliane Latzel, so unterschiedlich wie die Lebenswege der Protagonisten, die Kulturen, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Zeitschienen. Da ist etwa in London die junge Archivarin Elodie aus dem Roman «Die Tochter des Uhrmachers», die in einem Pappkarton eine Dokumententasche, ein Skizzenbuch und eine alte Fotografie findet.

Oder Hanni aus dem Roman «Grenzgänger», die wegen Kaffee-, Zigaretten- und Butterschmuggels nach dem Zweiten Weltkrieg ihr Leben riskiert und verantwortlich für zwei Tote sein soll. Des Weiteren stellt Eliane Latzel Erika zur Linde, Französischlehrerin, in der Zeit des Mauerfalls, 1989, die mit der Vergangenheit ihrer Eltern klarkommen muss, vor.

Anmeldung ist nicht erforderlich

Und nicht zuletzt ist auch Sonja aus dem Buch «Und jeden Morgen das Meer», die nach dem Suizid ihres Mannes und Sternekoch Bruno als Stellensuchende neu anfangen muss und auch in Andermatt in einem mondänen Hotel vorstellig wird unter den vorgestellten Büchern.

Diese und viele weitere Buchtipps, die vom Verlieren, Verdrängen und Neu-Ankommen handeln. Viele davon seien Juwelen, deren Sprache einzigartig berührt. Diejenigen, bei denen die Leseneugier geweckt wurde, sind am 20. Februar willkommen. Eine Anmeldung ist dabei gemäss der Mitteilung nicht erforderlich. (pd/jb)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.