Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BÜRGLEN: Beim Linksabbiegen Rollerfahrerin übersehen

Auf der Gotthardstrasse in Bürglen kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem Roller und einem entgegenkommenden Auto. Die Rollerfahrerin wurde dabei verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.
Die Fahererin des grünen Autos hat beim Linksabbiegen die Rollerfahrerin übersehen. (Bild: Kapo Uri)

Die Fahererin des grünen Autos hat beim Linksabbiegen die Rollerfahrerin übersehen. (Bild: Kapo Uri)

Am Donnerstag, ca. 7.45 Uhr, fuhr eine Rollerfahrerin auf der Gotthardstrasse in Bürglen von Schattdorf herkommend in Richtung Altdorf. Zur gleichen Zeit fuhr eine Autolenkerin auf der Gotthardstrasse in die entgegengesetzte Richtung und bog links zur Tiefgarage des «Urnertors» ein. Dabei übersah sie die entgegenkommende Rollerfahrerin, heisst es in einer Medienmitteilung der Kantonspolzei Uri..

In der Folge kam es zu einer heftigen Kollision, wobei die Rollerfahrerin stürzte und sich verletzte. Sie wurde mit dem Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital nach Altdorf überführt.

Der Sachschaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf rund 7000 Franken.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.