BÜRGLEN: Töfffahrerin prallt in Bürglen gegen Postauto

Eine St.Galler Motorradfahrerin ist am Samstagmittag in einer Rechtskurve in Bürglen ins Schleudern geraten. Dabei prallte sie in die linke Seite eines entgegenkommenden Postautos.

Drucken
Teilen
Die Motorradfahrerin musste verletzt ins Spital gebracht werden. (Bild: Archiv Luzerner Zeitung)

Die Motorradfahrerin musste verletzt ins Spital gebracht werden. (Bild: Archiv Luzerner Zeitung)

Die Motorradlenkerin verletzte sich dabei und musste ins Kantonspital Uri überführt werden, wie die Urner Kantonspolizei mitteilte. Der Schachschaden beträgt rund 11'000 Franken.

sda/red.