Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Christian Schuler ist neuer Präsident der SVP-Fraktion Uri

Christian Schuler übernimmt die Nachfolge von Christian Arnold. Vizepräsident ist neu Elias Arnold.
Neuer Präsident der Urner SVP-Fraktion: Christian Schuler aus Erstfeld. (Bild: PD)

Neuer Präsident der Urner SVP-Fraktion: Christian Schuler aus Erstfeld. (Bild: PD)

An der Fraktionssitzung zur Juni-Session hat Christian Arnold, Seedorf, das Fraktionspräsidium der SVP Uri an den bisherigen Vizepräsidenten Christian Schuler, Erstfeld, weitergegeben. Dies schreibt die SVP Uri in einer Mitteilung. Christian Schuler ist Mitglied in der Finanzkommission. Als neuer Vizepräsident wurde Elias Arnold, Altdorf, gewählt. Er vertritt die Gemeinde Altdorf seit dem 1. Juni 2017 im Landrat.

SVP bezweifelt die dringende Notwendigkeit der Revision

Die SVP-Fraktion nimmt in der Mitteilung auch Stellung zur Änderung des Gesetzes über die Organisation der richterlichen Behörden (Gerichtsorganisationsgesetz). Die SVP Fraktion stelle fest, dass der Regierungsrat die Revision des Gerichtsorganisationsgesetzes (GOG) angestossen hat, aber zuletzt in der Vorlage an den Landrat wenig Mut zu wesentlichen Veränderungen zeige. «Wir bezweifeln die dringende Notwendigkeit der Revision», heisst es in der Mitteilung.

Insbesondere die «Verschmelzung» von den zwei Gerichtsbezirken Uri und Ursern zu einem Bezirk werde in der neuen Vorlage nicht umgesetzt. Für die SVP Fraktion wäre dieser Schritt mit der Änderung angebracht. Mit dem aufstrebenden Ferienresort in Andermatt sei davon auszugehen, dass auch die Zivil- und Straffälle in Ursern zunehmen und komplexer werden. Dies könnte das Landgericht Ursern, welches vollständig aus Laien zusammengesetzt ist, an seine Grenzen führen. (pz)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.