Corona
Zusätzliche Booster-Impfangebote stehen vor Weihnachten zur Verfügung

Ab der kommenden Woche werden im Kanton Uri neben dem Angebot im Kantonsspital auch Boosterimpfungen ohne Voranmeldung im Zeughaus Altdorf und in Andermatt angeboten.

Drucken
Teilen

Ab dem kommenden Montag, 13. Dezember, bis Donnerstag, 23. Dezember, wird im Zeughaus Altdorf von 10 Uhr bis 20 Uhr die Boosterimpfung ohne Voranmeldung angeboten. Am Sonntag, 19. Dezember, bleibt das Impfzentrum geschlossen. Am Montag, 13. Dezember, (9 bis 11 Uhr) und am Dienstag, 14. Dezember, (14 bis 18 Uhr) impft die Firma Misanto in einem Impfbus bei der Mehrzweckhalle Andermatt (UG 04) ebenfalls ohne Voranmeldung.

Alle Personen ab 16 Jahren können eine Boosterimpfung erhalten

Die Boosterimpfung ist offen für alle Personen ab 16 Jahren, die ihre zweite Impfung vor mindestens sechs Monaten erhalten haben oder vor mindestens sechs Monaten genesen sind. Das Kantonsspital Uri nimmt unter 041 875 50 70 oder unter www.ur.ch/impfen Anmeldungen entgegen. Zusätzlich wird die Auffrischimpfung in diversen Urner Hausarztpraxen und in der Apotheke in Altdorf angeboten.

Per Mittwoch, 8. Dezember, sind neun Patientinnen und Patienten infolge einer Covid-Infektion im Kantonsspital Uri hospitalisiert. Zwei dieser Personen befinden sich auf der Intensivpflegestation und müssen künstlich beatmet werden. (cn)

Aktuelle Nachrichten